Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis - Bayreuth

Servicelinks

Kasualien

Unter Kasualien verstehen wir kirchliche Handlungen, die in bestimmten Lebensabschnitten oder Lebenssituationen in Anspruch genommen werden. Im folgenden finden Sie weiterführende Links zu externen Angeboten.

Taufe

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat hier verschiedene Informationen auf folgender Website zusammengefasst:
www.taufspruch.de

Weiteres finden Sie auf der Website der Evangelisch-lutherische Landeskirche in Bayern:
taufe.bayern-evangelisch.de

Wer sich vertieft mit dem Thema Taufe beschäftigen will, findet hier eine Orientierungshilfe der EKD zum Verständnis und Praxis der Taufe in der evangelischen Kirche:
http://www.ekd.de/download/TaufeEKD.pdf

Elternbriefe zur religiösen Erziehung bietet die Evangelische Aktionsgemeinschaft für Familienfragen in Bayern. Sie können sich hier zu einem Newsletter anmelden, der Ihnen Tipps und Hilfen bei der religiösen Erziehung Ihres Kindes gibt:
www.vertrauen-von-anfang-an.de

Konfirmation

Das Webportal konfiweb.de der bayerischen Landeskirche finden Sie hier:
www.konfiweb.de

Die Themenseite zum Thema Konfirmation:
www.bayern-evangelisch.de/den-glauben-feiern/konfirmation.php

Trauungen

Wie bei Taufen gibt es auch entsprechende Informationen für Trauungen von der EKD:
www.trauspruch.de

Auch die evangelisch-lutherische Landeskirche in Bayern hat weitere Informationen zu bieten:
trauung.bayern-evangelisch.de

Beerdigungen

Auf der Website der Evangelischen Kirche in Bayern finden Sie verschiedene weitere Hinweise:
bestattung.bayern-evangelisch.de

In der Trauer hat die evangelische Kirche in Deutschland ein Angebot:
www.trauernetz.de/

Meine Gemeinde finden

Sollten Sie nicht wissen, zu welcher Kirchengemeinde Sie eigentlich gehören, können Sie hier Ihre Kirchengemeinde finden und sogar den Sprengel, in den Ihre Gemeinde eingeteilt ist:
http://www.bayern-evangelisch.de/wir-ueber-uns/kirchengemeinden.php
Diese Zuteilung geschieht aufgrund des Wohnortes automatisch. Sie können aber sich auch Umgemeinden lassen, wenn Sie sich in einer anderen Kirchengemeinde wohler fühlen.


Seite auf dem Stand vom 14.04.2010 10:04:06KontaktImpressum