Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis - Bayreuth

Kirchen und Gebäude

Pfarrkirche St. Johannis Magdalenenkirche Die Kirchengemeinde St. Johannis unterhält zwei Gotteshäuser. Die Pfarrkirche St. Johannis, deren Ursprünge bis in das 12. Jahrhundert reichen (siehe Bild links) und die moderne Filialkirche im Stadtteil Grunau, die Magdalenenkirche, die im Jahr 1990 eingeweiht worden ist (siehe Bild von der 10-Jahr-Feier).

Außerdem stehen für die Gemeindearbeit verschiedene Gemeinderäume zur Verfügung:
In St. Johannis das barierefreie Neue Gemeindehaus mit einem großen Saal und das Alte Gemeindehaus mit kleinem Saal und Besprechungsraum. In Grunau sind im Untergeschoß der Magdalenenkirche zwei Jugendräume vorhanden.



Seite auf dem Stand vom 15.7.2018 • KontaktImpressumDatenschutzerklärung