Evang.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis - Bayreuth

Altes Gemeindehaus St. Johannis

Die Kirchengemeinde hat neben der Kirche St. Johannis ein Altes Gemeindehaus, das einen Gemeindesaal beherbergt, einen Gruppenraum im Obergeschoß, sowie die Mesnerwohnung. Durch den Bau eines Neuen Gemeindehauses im Jahr 2017, hat sich einiges entspannt und verlagert, da das Haus sehr stark genutzt war und es immer wieder zu Überschneidungen kam.

Wöchentlich trifft sich sich hier der Posaunenchor Einmal im Monat trifft sich außerdem parallel zum Gottesdienst in der Kirche der Popcorn-Kindergottesdienst. Ebenfalls monatlich tagt der Kirchenvorstand im Saal. Daneben finden aber auch immer wieder Vorträge des Gemeinde-Diakonievereins und des Gemeinde-Fördervereins hier statt.

Immer wieder wird angefragt, ob der Gemeindesaal auch zur Vermietung offen steht. Grundsätzlich ist dies nicht möglich. Ausnahmen sind kirchliche und diakonische Veranstaltungen, sowie bei Trauungen in der Pfarrkirche St. Johannis ein kurzer Sektempfang (keine komplette Hochzeitsfeier). Vorrang haben aber immer Gemeindeveranstaltungen.

Seit Ende 2017 ist nun das Neue Gemeindehaus am Altentrebgastplatz 7 hinzugekommen. Wöchenlich proben hier hier der Gospelchor Rainbow und der ökumenische Kirchenchor St. Johannis. Monatlich kommen Senioren zum Seniorenkreis zusammen um miteinander bei Kaffee und Kuchen zu reden, einen Vortrag zu hören und auch geistliche Impulse zu bekommen. Das andere Zentrum des Gemeindelebens sind die Räume unterhalb der Magdalenenkirche. Hier treffen sich vor allem die Jungschargruppen und die Jugendgruppe PTP.

Diese Zentren der Gemeindearbeit werden aber auch für Konfirmandenunterricht und von den Kindergärten der Gemeinde genutzt.



Seite auf dem Stand vom 15.7.2018 • KontaktImpressumDatenschutzerklärung